C1 Nächste Termine  

14 Sep 2019
15:30 - 17:00
SV Sonsbeck : TV Kapellen (M)
19 Sep 2019
18:00 - 19:30
SV Schwafheim : TV Kapellen (P)
21 Sep 2019
15:30 - 17:00
TV Kapellen : VfB Homberg (M)
28 Sep 2019
15:30 - 17:00
TV Asberg : TV Kapellen (M)
   

tvk logo2 C1 Junioren 2019/2020   

Kreisleistungsklasse, Kreis Moers

  IMG 20190910 WA0019

 

Die C1 des TV Kapellen der Saison 2019/2020 besteht vorrangig aus Spielern des Jahrgangs 2005. Insgesamt 18 Spieler r bilden die feste Trainings- und Spielgruppe.

Trainingszeiten:

Dienstag 17:30-19:30 Uhr

Freitags 17:30-19:30 Uhr 

 

SV Sonsbeck : TV Kapellen  4:1   14.09.2019
Saisonstart komplett vermasselt. Derzeit hinken wir unseren eigenen Ansprüchen und auch Möglichkeiten deutlich hinterher. Heute gegen Sonsbeck wussten wir zwar, dass es schwieriger wird als gegen Repelen, aber wie das Spiel dann gelaufen ist, ist leider bezeichnend für unser Team.
Das Spiel ist schnell erzählt, ca, 6 Abschlüsse auf unser Tor nutzte der Gegner für vier Treffer. Unsere etwas mehr als 10 Abschlüsse auf das Tor der Sonsbecker blieben nahezu ungenutzt. Am Ende verliert man ein Spiel, in dem selbst der gegnerische Trainer feststellen musste, dass es ein komischen Verlauf hat, da wir besser spielen, sie jedoch die Tore machen.
Genau diese Erkenntnis nehmen wir mit und arbeiten weiter an unserer Schwäche. Immerhin konnte Lukas per Elfmeter das erste Saisontor erzielen.
Dem SV Sonsbeck danken wir für eine körperliche aber immer faire Begegnung und wünschen viel Erfolg für die weiteren Spiele (mit Ausnahme dem Rückspiel ;-) )
TV Kapellen : VfL Repelen 0:1   07.09.2019
Heute starteten wir in die neue Saison. Viel vorgenommen, aber leer ausgegangen beschreibt das heutige Spiel.
Die Repelener zeigten von Beginn an, wer Herr auf dem Platz war, Spielzüge wie an der Schnur gezogen. Dem Übergewicht des Gegners konnten wir heute kaum etwas entgegen setzen und retteten uns so mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit brach unser Widerstand und Repelen konnte durch einen hervorragend rausgespielten Treffer die verdiente Führung zu 0:1 erzielen. Was am Ende auch den für uns schmeichelhaften Endstand markierte.
Am ende waren sich alle Trainer einig, dass das bessere Team gewonnen hat. Dem VfL weiterhin viel Erfolg.

..

   

Login Form